Euroregionales Kulturzentrum St. Johannis Zittau e.V.
Startseite Verein Stunde der Musik Hammerschmidt-Ehrung Weihnachtskonzert Johanniskirche Aussichtsturm Kontakt
"Meisterpianisten 2017" im Bürgersaal des Rathauses Zittau

Freitag, den 29. September 2017, 19.30 Uhr

Vadim Chaimovich, Klavier

 

Vadim Chaimovich wurde 1978 in Vilnius (Litauen) geboren und begann seine Klavierausbildung im Alter von fünf Jahren. Bereits als Siebenjähriger absolvierte er erste Auftritte mit Kammerorchester innerhalb der Sowjetunion. Auf den Gewinn des Ersten Preises beim internationalen Wettbewerb "Virtuosi per Musica di Pianoforte" in Tschechien im Alter von dreizehn Jahren folgten weitere Preise und Auszeichnungen bei internationalen Wettbewerben in Litauen, Polen und Russland. Seine Studien bei Lev Natochenny in Frankfurt und Peter Rö:sel in Dresden - beide Schüler des legendären Lev Oborin - schloss Vadim Chaimovich mit Auszeichnung ab. In Meisterklassen bei Claude Frank, Rudolf Kehrer, Gary Graffman und Eugen Indjic vervollkommnete er seine pianistische Ausbildung. Vadim Chaimovich gab Konzerte in mehreren Ländern Europas, in Japan und in den USA, so unter anderem im Kulturpalast Dresden, im Paderewski-Saal Lausanne, im Theatre du Vevey, in der Salle Cortot Paris, im Cairo Opera House, im großen Saal des Moskauer Konservatoriums sowie in der Carnegie Hall New York und im Wiener Musikverein. Zudem gastierte er bei zahlreichen Musikfestivals wie dem Meranofest und dem Schlern International Music Festival in Italien, dem Styraburg Fest Steyr, dem Verbier Festival, den Dresdener Musikfestspielen, dem Schleswig-Holstein Musik Festival und den Kasseler Musiktagen.
Er spielt Werke von Mozart, Schubert und Mendelssohn-Bartholdy.

Hinweis: NEU: Jeweils für den Herbst wird ein Beethoven-Klavierabend aus dem Projekt des Pianisten Pervez Mody neu in das Programm aufgenommen, der sämtliche Solo-Klavierwerke von Beethoven in einem mehrjährigen Zyklus zusammenfasst. Der Zyklus beginnt am 24. November 2017, 19:30 Uhr.


Vorschau auf Konzerte in der "Stunde der Musik 2018"

12.01.2018: Lydia Maria Bader, Klavier
09.02.2018: Peter Bruns, Violoncello, und Annegret Kuttner, Klavier
09.03.2018: Simon Höfele, Trompete, und Magdalena Müllerperth, Klavier (Preisträgerkonzert BAKJK)
13.04.2018: Silvi Dalla Torre, Kontrabass, und Aya Matsushita, Klavier
04.05.2018: Nini Funke (Wien), Klavier
08.06.2018: Martinu-Trio (Prag)


 

Eintrittspreise

Abonnement für alle 6 Konzerte der "Stunde der Musik 2017": 45 Euro
ermäßigt (Schüler, Studenten) 25 Euro

Einzelkonzerte

Vorverkauf 10 Euro (erm. 6 Euro)
Abendkasse 12 Euro (erm. 8 Euro)

 

Karten für das Abonnement sind in der Tourist-Information Zittau (Rathaus), Markt 1 , erhältlich.

Der Vorverkauf für die Einzelkonzerte erfolgt in der Touristinformation Zittau (Rathaus) jeweils bis zum Vortrag des Konzertes. Restkarten gibt es an der Abendkasse ab 18:30 Uhr.